Nordspanien-Reiseführer: Praxiserprobt, detailreich und übersichtlich

Nordspanien

Reiseführer Nordspanien, Titelbild: oben: Navarras Pyrenäen (Dietrich Höllhuber), unten: Guggenheim-Museum in Bilbao (Thomas Schröder)

Er war mit mir 2014 in Nordspanien und war Nachschlagewerk für einen Reisevortrag 2015 – der Reiseführer Nordspanien mit knapp über 600 Seiten mit zwölf Wander- und Radtouren-Vorschlägen. Ich schlage ihn auf und stoße auf die Geschichte mit dem Hühnerkäfig in der Kathedrale von Santo Domingo de la Calzada – es ist schon einige Jahre her, dass ich dort am südlichen Jakobsweg war.

Umso frischer sind meine Erinnerungen bei den knapp 40 Seiten über das Baskenland. Ja, so wie es Schröder beschreibt, habe ich es 2014 bei meiner Reise erlebt. „In Kürze …“ mit „nicht versäumen“ bietet dem Erstbesucher dieser nordspanischen Region einen ersten Eindruck. Mit den beiden Innenstadtplänen von Bilbao bin ich ausreichend versorgt und unterwegs gewesen. Wer sich nicht selbst ein Café oder Restaurant in der Vielfalt vor Ort findet, findet sich bei 17 Vorschlägen sicherlich etwas Passendes. Als Lesezeichen dienen mir noch Quittungen – Txakoli, ein Glas lokaler Weißwein – 1,65 Euro, Pintxo, die baskische Variante von Tapas – 2 Euro;

Land und Leute, Geschichte, Kunstgeschichte, allgemeine Reisekapitel wie stets in diesen Führern, und dann über die Regionen Navarra (20 Seiten), La Rioja (22 Seiten), Kastilien-León am Jakobsweg (50 Seiten), Baskenland (82 Seiten), Asturien (66 Seiten), Galicien (116 Seiten) sowie Wander- und Radtouren auf 26 Seiten. „Alles im Kasten“ beleuchtet 30 besondere Kapitel wie die alte Kannibalin, Padres als Popstars, die Reconquista, Stierkampf, Braunbären, Waldbrände, Hórreos – steinerne Getreidespeicher u.v.m. Ein hilfreicher und aktueller Reiseführer.

Information

Nordspanien
Thomas Schröder
Verlag Michael Müller
8. Auflage 2014
ISBN 978-3-89953-847-2

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s