Auszeichnung: Hotel Schloss Mönchstein in Salzburg ist das weltweit beste Schlosshotel

Hotel Schloss Mönchstein in Salzburg (© 2017 Hotel Schloss Mönchstein – Plenos – Agentur für Kommunikation)

Österreich | Salzburg | 12. Dezember 2017 | Hotel Schloss Mönchstein*****s gewinnt den begehrten World Luxury Hotel Award

Das Salzburger Hotel Schloss Mönchstein*****s gilt als eines der exklusivsten und besten Luxushotels Österreichs. Doch nun wird das erfolgreiche Spitzenhotel weltweit ausgezeichnet und geht in drei Kategorien des begehrten World Luxury Hotel Awards als Sieger hervor. Das Hotel, das seit mehreren Jahren unter dem Investor und Eigentümer Dr. Hans-Peter Wild sehr gezielt, aber behutsam in die Modernisierung und Qualität des Hauses investiert, wurde in den Kategorien „Best Luxury Castle Hotel“ (global), „Best Luxury Honeymoon Hotel“ (Austria) und „Best SPA-Luxury Hotel“ (Austria) ausgezeichnet und prämiert.

Der World Luxury Hotel Award – eine der höchsten Auszeichnungen der weltweiten Luxushotelindustrie Weiterlesen

Advertisements

Gastronomie weltweit: Französische Restaurants stehen ganz oben auf „La Liste“!

Die besten Restaurants der WeltParis | Wien | Atout France |   Am 17. Dezember 2015 wurde im französischen Außenministerium in Paris am Quai d’Orsay in Anwesenheit des Außenministers Laurent Fabius „La Liste“ veröffentlicht, das neue internationale Gastronomie-Ranking, das weltweit 1 000 herausragende Restaurants auszeichnet.  Frankreich steht mit insgesamt 116 Restaurants am 2. Platz der Reiseziele mit den meisten ausgezeichneten gastronomischen Restaurants. Die drei meistprämierten Köche sind ebenfalls Franzosen.

Frankreich im Ranking

Frankreich steht zwar im Ranking der 1 000 besten Restaurants auf „La Liste“ auf Platz 2, übernimmt aber den ersten Platz vor Japan, wenn es jeweils um die 250, 100 oder 50 besten Restaurants weltweit geht.  Die Restaurants Guy Savoy (Paris) – am 4. Platz, Maison Troisgros (Roannes) – am 8. Platz und die Auberge du Vieux Puits (Fontjoncouse) – am 9. Platz sind unter den Top Ten auf „La Liste“. Außerdem sind die drei meistprämierten Köche ebenfalls Franzosen: Joël Robuchon (11 Restaurants), Alain Ducasse (7 Restaurants) und Pierre Gagnaire (7 Restaurants). Weiterlesen

„Stille Nacht Museum Arnsdorf“ mit dem Österreichischen Museumsgütesiegel ausgezeichnet

Max Gurtner, Kustos, im Museum Stille Nacht Arnsdorf

Max Gurtner, Kustos, im Museum Stille Nacht Arnsdorf

Österreich, Land Salzburg, Lamprechtshausen: Im ältesten Schulhaus Österreichs, in dem noch unterrichtet wird, lebte der Komponist des „Stille Nacht“-Liedes, Franz Xaver Gruber mit seiner Familie 21 Jahre lang. In diesen Räumen hatte er 1818 auch die Musik zum Text von Joseph Mohr komponiert und in diesen Räumen befindet sich das nunmehr ausgezeichnete „Stille Nacht Museum Arnsdorf“ in der Salzburger Gemeinde Lamprechtshausen im Flachgau.

Einblick in das Leben in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts
Das Gruber Museum Arnsdorf wurde schon 1957 von Sepp und Ottilie Aigner errichtet und 1961 eröffnet. Das Museum wurde 2011 unter der fachkundigen Leitung von Ausstellungsgestalterin Ilse Renate Pürstl neu konzipiert. Für den Besucher soll die Zeit Grubers und seine Welt, aus der die Melodie zu „Stille Nacht“ stammt, dargestellt werden. Ein Ort der Besinnung und der Begegnung ist entstanden.

Auszeichnung 2013 mit dem Österreichischen Museumsgütesiegel
Das „Stille Nacht Museum Arnsdorf“ wurde beim 24. Österreichischem Museumstag – Museen ohne Grenzen 2013 in Bozen, Südtirol, am 20. September 2013 mit dem Österreichischen Museumsgütesiegel ausgezeichnet [… weiterlesen].

DuMont Bildatlas Sardinien ausgezeichnet als bestes Reisemagazin über Italien

Sardinien Bildaltlas von DuMont

Titelbild des neuen Sardinien-Bildaltlas von DuMont

Der DuMont Bildatlas Sardinien wurde beim Wettbewerb „Premio Enit 2013“ in der Kategorie „Zeitschrift“ als bestes Reisemagazin ausgezeichnet.

Die italienische Zentrale für Tourismus ENIT vergibt den Preis jährlich in vier Kategorien. Die Autoren Birgit Müller-Wöbcke und Manfred Wöbcke machen mit ihrem Text Lust auf abwechslungsreiche Entdeckertouren durch diese Region. Fotograf Tobias Hauser führt mit spektakulären Panoramen kreuz und quer über die Insel. Traumbuchten, herrliches Bergland und eine frühlingshafte Blütenpracht präsentiert das Reisemagazin mit seinen starken Impressionen, mit spannenden Geschichten und wertvollen Reisetipps […weiterlesen]