Hamburg 2017: Neues Magazin, Kreuzfahrt-Highlights und Elbphilharmonie-Schiffstaufe

Magazin „Hamburg erleben 2017“ (© Hamburg Tourismus GmbH)

Neues Hamburg-Magazin erschienen, die Hamburg-Kreuzfahrt-Highlights 2017 und Elbphilharmonie Hamburg tauft die Mein Schiff 6. Die Hansestadt Hamburg unterstreicht ihren Namen als (Hafen)“Tor zur Welt“ in diesem Jahr wieder einmal besonders.

Neues Magazin „Hamburg Erleben“ präsentiert Reise-Inspirationen für 2017

„Hamburg?“ – „Kenn‘ ich!“ – „Sind Sie sicher?“ Mit dieser Frage startet das neue Magazin „Hamburg Erleben“ und gibt auf 106 Seiten auch gleich unzählige Antworten und Anregungen, die Stadt neu zu entdecken. „Durch die Stories, Reportagen und überraschenden Tipps zu besonderen Erlebnisse bieten wir dem Leser Inhalte, die von echten Insidern kommen.“, so Michael Otremba, Geschäftsführer der Hamburg Tourismus GmbH. Weiterlesen

„Little Italy“ eröffnete in Hamburg, Deutschland

„Little Italy“ in Hamburg: über den Dächern Roms

Deutschland | Hamburg | Nach vier Jahren Bauzeit und 180 000 Arbeitsstunden eröffnete das ‚Miniatur Wunderland‘ in Hamburg am 28. September 2016 sein nächstes Meisterwerk: Italien. Die „ewige Stadt“ Rom, der Petersdom und das Kolosseum sind nur einige Highlights, die in der neuen Themenwelt der größten Modelleisenbahnanlage der Welt zu bestaunen sind. Hierzu bietet die Hamburg Tourismus GmbH attraktive Reisepakete mit günstigen Übernachtungsmöglichkeiten für alle, die das neue Miniatur- Meisterwerk bestaunen möchten.
Weiterlesen

Ein Hamburg-Reise’ver’führer von Matthias Kröner

Hamburg Michael Müller Verlag

Hamburg: „Queen Mary 2“ mit Landungsbrücken © Christian Spahrbier – mediaserver.hamburg.de

Deutschland | Hamburg | Elbe und Alster, Boulevards, Plätze und Parks – Hamburg gilt als eine der schönsten Städte im Herzen Europas. Über fünf Millionen Menschen leben in der Hansestadt und ihrer Metropolregion und schätzen die einmalige Lage am Wasser und die weltoffene Atmosphäre. Das große Angebot an sportlichen, kulturellen und bunten Events und Veranstaltungen überzeugt Einheimische und Touristen gleichermaßen.

Matthias Kröner

Matthias Kröner (Quelle Michael Müller Verlag)

Ein gebürtiger Franke und Wahl-Lübecker beschreibt Hamburg

Matthias Kröner musste zwei Anläufe nehmen, um „das“ Hamburg, das echte Hamburg zu entdecken. Doch dann schien ihn das Hamburg-Fieber gepackt zu haben. Selbst die erfahrenen Spezialisten des Bernhard-Nocht-Instituts für Tropenmedizin in Hamburg halten dafür kein Serum bereit. Es blieb Kröner nichts anderes übrig, als sein „Fieber“ auszukurieren, in Hamburg. Was er bei seinen mehrmaligen Recherche-Reisen entdeckte, schrieb er in einem Reiseführer nieder. Weiterlesen

10. EdelweißClassic Oldtimer Rallye Berchtesgadner Land – Rupertiwinkel

Edelweiss Classic Berchtesgadener Land 2013

Blick ins Cockpit eines der Oldtimer

Salzburg | Bayern | Rupertiwinkel | Diese nostalgische Automobil- und Motorradveranstaltung ist etwas Besonderes. Seit 2004 treffen sich jedes Jahr Freunde des gepflegten Fahrvergnügens Ende Juni im südöstlichsten Zipfel Oberbayerns und kutschieren mit liebevoll restaurierten Automobilen von anno dazumal durch das Berchtesgadener und Salzburger Land.

Sinn der Veranstaltung ist nicht nur der Spaß an der Freud‘, sondern die Unterstützung geistig behinderter Menschen. Denn jeder Teilnehmer verpflichtet sich zu einer Spende an eine ausgewählte Organisation aus der Behindertenfürsorge im Berchtesgadener Land.

Mehr als 500.000 Euro konnte der Veranstalter, Joachim Althammer, der Behindertenwerkstätte Piding der Berchtesgadener Lebenshilfe und anderen Einrichtungen der Lebenshilfe bisher an Spendengeldern übergeben. Weiterlesen

Jenisch, Druidenhain, Schneewittchen, Stehpinkler – Buchtipp: Franken

Wallfahrtskirche Maria im Weingarten in Volkach, Malerwinkel in Marktbreit

Der Kreuzweg unterhalb der Wallfahrtskirche Maria im Weingarten in Volkach und der Malerwinkel in Marktbreit zieren die Titelseite des Reiseführers (Foto: Michael Müller Verlag)

„Spieglein, Spieglein, an der Wand, wo ist es schön im Bayernland?“ Ich kenne meine Pappenheimer, die meine Berichte lesen – die haben es jetzt sofort erkannt, von welchem Teil der Welt ich jetzt einen Buchtipp bringe! Oder vielleicht doch nicht? Ja, dann sollten Sie aber den neuen Franken-individuell-reisen-Reiseführer des Michael-Müller-Verlags lesen!

Sehr informativ und umfassend, viele Tipps, sehr gutes Bildmaterial
Rund 520 Seiten – und das für „nur“ ein Drittel des Freistaats Bayern! Ja natürlich kennt man Würzburg, Nürnberg, Rothenburg ob der Tauber. Wie ist es aber mit Selb? Die Porzellanfirmen Hutschenreuther und Rosental befinden sich dort. Memmelsdorf? Schloss Seehof mit herrlichem Rokokopark. Stein? Hier begann die Geschichte der größten deutschen Bleistiftfabrik Faber-Castell. Goethe in Franken? Ja, unter anderem in Marktredewitz. Buttenheim? Hier kam Löb Strauss zur Welt, der nach Amerika auswanderte und als Levi Strauss der Erfinder der „Jeans“ in die Geschichte einging [weiterlesen]