Der Einsturz des Glockenturms von Venedig 1902

Die Ruine des am 14. Juli 1902 eingestürzten Campanile in Venedig. Bildquelle: Kartensammlung der Österreichischen Nationalbibliothek.

20. November 2021 | Der Markusturm (italienisch „Campanile di San Marco“) gilt als Symbol der italienischen Lagunenstadt Venedig. Er ist eben kein gewöhnlicher „Campanile“ (Glockenturm). Warum, das erzähle ich in diesem Beitrag.

Warum in Italien die Kirchtürme neben den Kirchen stehen

Weiterlesen