Fünf Jahre Hamburger Wahrzeichen Elbphilharmonie

Blick auf Hamburg, in der Bildmitte die Elbphilharmonie © Maxim Schulz

Deutschland | Hamburg | 13. Jänner 2022 | Die am 11. Jänner 2017 eröffnete Elbphilharmonie Hamburg zählt zu den akustisch und programmatisch besten Konzerthäusern der Welt.

Fünf Jahre sind nun vergangen und aus einer der größten Baustellenkatastrophen Deutschlands wurde ein neues Hamburger Wahrzeichen. Geplant waren 77 Millionen Euro für den Bau, geworden waren es dann 789 Millionen, gebaut werden hätte drei Jahren, doch es dauerte dann zehn Jahre bis zur Fertigstellung. Dabei wurde einem alten Speicher des Hafens, dem ehemaligen „Kaispeicher A“, ein rund 70 Meter hoher Aufbau aufgesetzt. Mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester und seinem amerikanischen Dirigenten Alan Gilbert hat das Konzerthaus bekanntes Residenzorchester. Intendant des Hauses ist der in Wien geborene Christoph Lieben-Seutter.

Information www.elbphilharmonie.de

Abendliche Stimmung in der Elbphilharmonie © Maxim Schulz

Elbphilharmonie Hamburg tauft das Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 6“

Elbphilharmonie Hamburg tauft das Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 6“ (© Andreas Vallbracht prachtvoll.de / TUI Cruises)

Hamburg | 2. Juni 2017 (HHT)Für einen Abend tauschte Iveta Apkalna Orgelpfeifen gegen Schiffsplanken ein: Die Titularorganistin der Elbphilharmonie taufte am 1. Juni 2017 stellvertretend für das spektakuläre Konzerthaus das Kreuzfahrtschiff „Mein Schiff 6“. Der vierte Neubau der Wohlfühlflotte von TUI Cruises lag dabei direkt neben Hamburgs neuem Wahrzeichen, mitten im Hamburger Hafen.

An der Seite von sechs Schiffoffizieren sprach Apkalna auf dem Pooldeck den wichtigsten Satz des Abends, der nicht nur über das Schiff, sondern auch über die Plaza der Elbphilharmonie ertönte: „Hiermit taufe ich dich auf den Namen Mein Schiff 6“. Anschließend gab sie das Signal für die Champagnerflasche, die am Bug des Schiffes zerschellte.

Kreuzfahrtschiff wird zum Klangkörper Weiterlesen

Hamburg 2017: Neues Magazin, Kreuzfahrt-Highlights und Elbphilharmonie-Schiffstaufe

Magazin „Hamburg erleben 2017“ (© Hamburg Tourismus GmbH)

Neues Hamburg-Magazin erschienen, die Hamburg-Kreuzfahrt-Highlights 2017 und Elbphilharmonie Hamburg tauft die Mein Schiff 6. Die Hansestadt Hamburg unterstreicht ihren Namen als (Hafen)“Tor zur Welt“ in diesem Jahr wieder einmal besonders.

Neues Magazin „Hamburg Erleben“ präsentiert Reise-Inspirationen für 2017

„Hamburg?“ – „Kenn‘ ich!“ – „Sind Sie sicher?“ Mit dieser Frage startet das neue Magazin „Hamburg Erleben“ und gibt auf 106 Seiten auch gleich unzählige Antworten und Anregungen, die Stadt neu zu entdecken. „Durch die Stories, Reportagen und überraschenden Tipps zu besonderen Erlebnisse bieten wir dem Leser Inhalte, die von echten Insidern kommen.“, so Michael Otremba, Geschäftsführer der Hamburg Tourismus GmbH. Weiterlesen

Elbphilharmonie und deren „Plaza“ in Hamburg eröffnet

Nordansicht der Elbphilharmonie Nordansicht der Elbphilharmonie am Abend © Thies Raetzke – mediaserver.hamburg.de

Deutschland | Hamburg Tourismus |  Schon bevor am 11. und 12. Jänner 2017 die ersten Konzerte in Hamburgs neuem Wahrzeichen und Konzerthaus stattfanden, wurde im November 2016 eines Festaktes die Plaza der Elbphilharmonie eröffnet, eine öffentliche Aussichtsplattform zwischen dem ehemaligen Kaispeicher und dem gläsernen Neubau.  Weiterlesen