Großglockner Hochalpenstraße, Nockalmstraße, Villacher Alpenstraße: Veranstaltungen Sommer Herbst 2019

Berg, die (Substantiv, feminin) - Frauen im Aufstieg

Dauerausstellung „Berg, die (Substantiv, feminin) – Frauen im Aufstieg“ am Großglockner im Besucherzentrum auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe. Im Bild Heiligenbluter Bergführer sowie zwei Frauen in regionalen Trachten bei der Eröffnung der Ausstellung (Quelle GROHAG, Pressefoto Neumayr).

Salzburg | Kärnten | 10. August 2019 | „Race Around Austria”, Oldtimer-Traktor Weltmeisterschaft, Straßenfest oder Greifvogelwoche – die Straßen der Großglockner Hochalpenstraßen AG (GROHAG) bieten in der zweiten Jahreshälfte 2019 einige Veranstaltungen.

„Frauen-Geschichte(n)“ an der Großglockner Hochalpenstraße

Am 24. Juli 1869 trug sich die englische Bergpionierin Mary Whitehead in das Gipfelbuch am Großglockner ein. Anna von Frey, die Frau des Salzburger Kaufmanns, Kunstfreunds und Fotografen Carl von Frey, scheint dann am 21. August desselben Jahres im Gipfelbuch auf. Aber die „Glocknerfrau“ Sidonia Schmidl aus Heiligenblut am Großglockner soll schon Jahre früher am Gipfel gestanden sein. Weiterlesen

Werbeanzeigen