Wo die österreichische Fußball-Nationalmannschaft wohnt: Mallemort in der Provence

Moulin de Vernègues österreichische Fußball-Nationalmannschaft

Die Mitarbeiter des Hotels ‚Moulin de Vernègues‘ beim Empfang der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft

Die Spieler sind begeistert von ihrem Teamcamp“ – so Jérôme Pincepoche, Hoteldirektor des ‚Moulin de Vernègues‘ über seine neuen, ganz speziellen Gäste aus der Alpenrepublik. „Wir haben ihnen einen tollen Empfang vorbereitet: das gesamte Hotelpersonal sowie Vertreter der Stadt Mallemort standen zur Begrüßung des ÖFB-Teams in speziell angefertigten Trikots Spalier“. Das Hotel, das 1998 für zwei Nächte den späteren Weltmeister Frankreich empfing, hat sich inzwischen vergrößert, modernisiert und ganz an die Bedürfnisse des ÖFB-Teams angepasst, um den Spielern „ein Zuhause in der Provence“ zu bieten. Weiterlesen