48 866 Bilder aus Salzburg und dem Ennstal in zwei regionalen Wikipedia

EnnstalWiki Salzburgwiki Rekord

Martin Huber (links) vom EnnstalWiki und Ewald Gabardi im Jänner 2012 bei der Siegerprämierung des EnnstalWiki-Monatswettbewerbs 2011 in der Annakapelle in Schladming

Das Salzburgwiki startete im Februar 2007 als online-Mitmach-Lexikon für jedermann. Vier Jahre später, im Mai 2011, ging dann das regionale EnnstalWiki ans Netz. Beide Wikipedia sammeln Daten nur aus ihren Gebieten und haben es mittelweile zu einer ansehnlichen Informationsmenge gebracht. Das Salzburgwiki verzeichnet in seinen sieben Jahren seines Bestehens knapp über 20 700 Artikel und 23 433 Bilder. Am 25. März 2014 wurde es aber von der „kleinen“ Schwester, dem EnnstalWiki, überflügelt! Weiterlesen

Advertisements

Salzburgwiki: Aktivster Schreiber feiert Rekord

Peter Krackowizer

Peter Krackowizer und seine Frieda, eine Marionetten-Putzfrau aus Oberfranken

Ausnahmsweise habe nicht ich geschrieben, sondern es wurde über mich [und meine Frieda] geschrieben.

Rekord: Peter Krackowizer hat die 100.000ste Bearbeitung in der Wissensdatenbank Salzburgwiki durchgeführt. Informationen rund um Salzburg für die Allgemeinheit aufzubereiten ist sein Hobby. Der Salzburger Flughafen beschäftigt Peter Krackowizer derzeit fast täglich. Schließlich ändert sich in der Causa ständig etwas. Peter Krackowizer hat sich als Hobby das Salzburgwiki, die freie Wissensdatenbank für das Bundesland, gesucht und kürzlich seine 100.000ste Bearbeitung absolviert. Tausende Beiträge des Online-Lexikons hat er selbst geschrieben. In weiteren tausenden hat er Informationen hinzugefügt, Ereignisse aktualisiert oder Fehler ausgebessert. […weiterlesen]