Apropos Tiere an der Großglockner Hochalpenstraße

Sommerausklang an der Großglockner Hochalpenstraße Seite 4 | zurück auf Seite 3 | weiter auf Seite 5 | zurück zur Startseite des Artikels

Hochtor

Martina mit ihrem Pferd beim Hochtor-Südportal (Bild Bernd Graessl)

Im eingangs erwähnten Wildpark Ferleiten trifft man sie ganz sicher, die Tiere der Berge. In freier Natur ist das aber nicht sicher, ob wir ihnen begegnen. Doch habe ich selbst schon auf meinen Fahrten auf der Großglockner Hochalpenstraße allerlei seltene und weniger seltene Tiere gesichtet. Einmal wollte ein Schaf alleine durch den Hochtortunnel gehen, ein anderes Mal entdeckte ich ein Murmeltier. Weiterlesen