Sommer 2020: Mit dem Nachtzug von Salzburg auf die Insel Sylt

Insel Sylt im nordfriesischen Wattenmeer

Die Insel Sylt im nordfriesischen Wattenmeer. Das Bild wurde von Ralf Roletschek bei einem Fotoflug über das nordfriesische Wattenmeer aufgenommen; Blick aus SSW (200°), aus einem Kilometer Höhe und in vier Kilometer Entfernung von Sylt (© Ralf Roletschek, www,roletschek.at unter Lizenz CC BY-SA 3.0)

Österreich | Salzburg | Deutschland | Insel Sylt | 10. Juni 2020 | Vom 04. Juli bis 07. September 2020 fährt am Wochenende der „Alpen-Sylt-Nachtexpress“ von österreichischen Salzburg auf die deutsche Nordseeinsel Sylt.

1200 Bahnkilometer in 16 Stunden – Sie reisen dabei bequem im eigenen Abteil, in dem Sie keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen müssen, über Nacht von Salzburg bis nach Westerland auf Sylt. Zustiege sind in Freilassing, Traunstein, Prien am Chiemsee, Rosenheim, München-Pasing, Augsburg, Donauwörth, Nürnberg, Würzburg, Aschaffenburg und Frankfurt/Main-Süd möglich. Alle Informationen unter www.sylt.de…alpen-sylt-nachtexpress

Nationalpark Wattenmeer an der Nordsee, ein Weltnaturerbe – auch in Buchform zum Genießen

Ringelgänse auf Hallig Hooge

Ringelgänse auf Hallig Hooge © Martin Stock / LKN-SH – Nationalparkverwaltung

22. Mai 2020 | Bei Ebbe in der Nordsee öffnet sich im Nationalpark Wattenmeer im Nordwesten Deutschlands eine über 400 Kilometer lange Weltnaturerbe-Landschaft.  Nach zweimonatiger Schließung aufgrund der Corona Pandemie konnte das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum in Schleswig-Holstein mit Einschränkungen und Regeln am 13. Mai 2020 wieder geöffnet werden. Zum Einstimmen auf einen Besuch im Nationalpark kann man sich das Buch „Wunderwelt Wattenmeer. Das Weltnaturerbe neu entdecken“, erschienen im Delius Klasing Verlag Bielefeld, besorgen. Ich habe es mir bereits angeschaut. Weiterlesen